Apfelkompott


Apfelkompott
Appelkompott (et)

Kölsch Dialekt Lexikon. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Apfelkompott — Ạp|fel|kom|pott, das: aus Äpfeln hergestelltes Kompott …   Universal-Lexikon

  • Dibbelabbes — Schales im Bräter frisch aus dem Ofen Schales mit Apfelkompott …   Deutsch Wikipedia

  • Kaiserschmarren — Zerteilen des Kaiserschmarrns in der Pfanne Serviervorschlag für Kaiserschmarrn mit Preiselbeeren …   Deutsch Wikipedia

  • Apfelmus — Apfelmus, Apfelbrei oder Apfelkompott ist ein Mus aus Äpfeln. Apfelmus Zur Herstellung von Apfelmus werden die Äpfel erst vom Kerngehäuse getrennt und dann in kleine Stücke zerschnitten aufgekocht. Je nach verwendeter Apfelsorte zerfällt das… …   Deutsch Wikipedia

  • Dibbelappes — Dibbelabbes, Dibbekoche, Döpekooche oder Döbbekuchen (mundartlich für „Topflappen“ bzw. „Topfkuchen“) ist ein in der Eifel, im Saarland, Rheinland, und dem Westerwald verbreitetes Kartoffelgericht. In der Westpfalz, an der Mosel und im Hunsrück… …   Deutsch Wikipedia

  • Dippelappes — Dibbelabbes, Dibbekoche, Döpekooche oder Döbbekuchen (mundartlich für „Topflappen“ bzw. „Topfkuchen“) ist ein in der Eifel, im Saarland, Rheinland, und dem Westerwald verbreitetes Kartoffelgericht. In der Westpfalz, an der Mosel und im Hunsrück… …   Deutsch Wikipedia

  • Döpekooche — Dibbelabbes, Dibbekoche, Döpekooche oder Döbbekuchen (mundartlich für „Topflappen“ bzw. „Topfkuchen“) ist ein in der Eifel, im Saarland, Rheinland, und dem Westerwald verbreitetes Kartoffelgericht. In der Westpfalz, an der Mosel und im Hunsrück… …   Deutsch Wikipedia

  • Labbes — Dibbelabbes, Dibbekoche, Döpekooche oder Döbbekuchen (mundartlich für „Topflappen“ bzw. „Topfkuchen“) ist ein in der Eifel, im Saarland, Rheinland, und dem Westerwald verbreitetes Kartoffelgericht. In der Westpfalz, an der Mosel und im Hunsrück… …   Deutsch Wikipedia

  • Schales — Dibbelabbes, Dibbekoche, Döpekooche oder Döbbekuchen (mundartlich für „Topflappen“ bzw. „Topfkuchen“) ist ein in der Eifel, im Saarland, Rheinland, und dem Westerwald verbreitetes Kartoffelgericht. In der Westpfalz, an der Mosel und im Hunsrück… …   Deutsch Wikipedia

  • Älpler Magronen — Älplermagronen ist der Name eines Gerichts aus dem schweizerischen Alpengebiet. Der Name leitet sich von Älpler als Bezeichnung der Bewohner von Bergweiden ab. Mit Magronen werden Teigwaren in der Form von Makkaroni bezeichnet. Wesentliche… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.